Archiv

Nahezu klassisches Feuilleton – Wer nur von den Künsten etwas versteht, der versteht auch davon nichts. Und wer sich ausschließlich mit der Politik befasst, wird davon auf Dauer dumm und traurig. Wer über die Künste schreibt, muss immer mitbedenken, in welche Wirklichkeit hinein die Werke sprechen. Und wer die Politik mit dem Werkzeug der Ästhetik analysiert, erfährt dabei Dinge, die sich die Politik selbst nicht träumen lässt. Autor: Claudius Seidl Edition Tiamat Verlag Klaus Bittermann Grimmstrasse 26 10967 Berlin www.edition-tiamat.de...

Charly-Ann Cobdak Ein Sammelsurium aus Fundstücken, Vexierbildern, alten Hupen und Grammophonteilen von Charly-Ann Cobdak „… Spielerische Leichtigkeit, kluge Ironie und eine Leidenschaft für Maschinenteile und deren Konstruktion zum sich bewegenden Ganzen dominiert das Werk von Charly-Ann Cobdak. Aus einem Sammelsurium aus Fundstücken, Vexierbildern, alten Hupen, Grammophonteilen und kleinen Kostbarkeiten setzt sie ihre „LowTech Instruments“ zusammen. Ein wenig erinnern die beweglichen Objekte Cobdaks an Tänzerinnen, Elefantenhupen und mit den dunklen Holztönen auch an Wunderkammern oder Kabinette aus entfernten Jahrhunderten …“ (Quelle: Abendzeitung, 28.04.2017) charlycobdak@web.de http://www.lowtechinstruments.com/  ...

21. Juni 18′ – 19 Uhr // Barbara Nedbal...

3. & 4. Februar 2018 // Emanuele Soavi incompany & Meritxell Aumedes 3.2. um 18/19/21 Uhr 4.2. um 15/17/18 Uhr Begrenzung auf 10 Zuschauer pro Stunde...

22. Jan. – 20. März 2018 // Skulpturen von Angelika Littwin-Pieper...

16. November – Januar 18′ // Fotografien von Henriette Kaiser...

18. Juli – 11. November 2017 // von Claude Boutterin...

1. & 2. Juli 2017 // Emanuele Soavi incompany & Meritxell Aumedes 1.7. um 17/18/19/20/21 Uhr 2.7. um 15/16/17/18/19 Uhr Begrenzung auf 10 Zuschauer pro Stunde...

15. Februar – April 17′ // Torben Giehler...

8. November 16′ – Januar 17′ // Cornelia Vischer Reportage-Fotografien von Promimenten für die Münchener Abendzeitung aus den Jahren 1979 bis 1986....

Juni – Oktober 16′ // von Robert Weissenbacher...

Februar – Mai 16’// Irene Edenhofer-Welzl Laudatio von Bernd Schadewald...

12.05.15 19:30 Uhr // Susu van Liempt...

Oktober – Dezember 2014 // Ölbilder & Skulpturen von Enzo Arduini enzoarduini@gmx.net...

14. Mai – Juli 2014 // Mit dieser Ausstellung zeigt das Hotel Olympic hochwertige Reproduktionen der international geachteten Künstlerin (1925-2010) und greift damit ihre Verbundenheit zum Glockenbachviertel auf, die sie viele Jahre hegte. www.hannebee.de...

Dezember – April 2014 // Dokumentation Das Hotel als Brücke zwischen Künstlern und Gesellschaft: Hotel Olympic zeigt 10 Jahre Kunst und Begegnung....

9. Juli – September 2013 // Kunstwerke mit Joanne Shipp Max Geller – Jazzmusik Clerici Tessuto Philmond...

13. Mai – 30. Juni 2013 // Lesung und Zeichnungen zum Roman ‚Ketzermusical“ von Philipp Sonntag....

14. Januar – April 2013 // Skulpturen aus Keramik und Schwemmholz. Bronzeskulpturen von Angelika Littwin-Pieper....

9. Oktober – November 2012 // Menschen in ihren Autos. An roten Ampeln. Verloren in Gedanken. Sebastian Unterreitmeier (D) Fotografie und Video...

29. Juni – September 2012 // Fotografien, Reliefs aus MDF und Zeichnungen von Thomas Vinson....

19. Januar – Mai 2012 // veranstaltungsreihe zu ehren von rainer werner fassbinder anlässlich seines 30. todestages hotel olympic und pendart münchen präsentieren am 19. januar 2012 um 20 uhr bilder u. objekte aus den jahren 1980-1994 von joseph gallus rittenberg gezeigt werden bekannte sowie unveröffentlichte aufnahmen von rainer werner fassbinder. peer raben. xaver schwarzenberger. juliane lorenz. ingrid caven. liselotte eder. werner schroeter. andré müller. christoph schlingensief u.a. im anschluss daran wird juliane lorenz´ dokumentation über die restaurierung von fassbinders „berlin alexanderplatz“ gezeigt weitere veranstaltungen folgen. dazu wird jeweils zeitnah eingeladen. die ausstellung ist tilman turck staatsanwalt – gewidmet ein freund ist von uns gegangen...

November 11′ – Januar 12′ // Oanh Pham Phu zeigt „Zerbrechliche Glasmenagerie“ für den alltäglichen Gebrauch und bildhaften Weltwissen in den „VierJahreszeiten“....

3. Juli – 20. Oktober 2011 // Jean-Louis Kolb aus Süd-Frankreich. www.galerie-capazza.com...

24. Mai 2011 20.00 // Hotel Olympic lädt ein zur Lesung mit Christian Seidel. Unsere orientierungslose Gesellschaft beklagt den Verlust der Werte....

26. Februar 2011 // Christine Klessinger lädt Sie ein zu Präsentation des neuen Buches von Jürgen Wolf. Szenische Lesung mit Till Brinkmann und Jürgen Wolf....

12. Januar 2011 – 20. Februar 2011 // Deutsche Bilder, Fotografien 1965 – 1980, Dietmar Gottschall, Bildband mitteldeutscher Verlag....

16. Oktober 2010, 20 Uhr // von Ida-Marie Corell mit performativem Konzert von IMCakaLLEROC...

Juni – Oktober 2010 // »Es existiert ein starkes Bedürf­nis, Spuren sicht­bar zu machen an einem Ort, zu dessen Selbst­ver­ständ­nis gehört, sie tag­täg­lich so gründ­lich wie mög­lich zu beseitigen.« Zur Eröff­nung am Donners­tag, 24. Juni, um 19:30 Uhr, sind Sie herz­lich eingeladen. Mehr zu Beatrix Schnippenkoetter...